Riesen- und Zwergschnauzerzucht von der schwarzen Rasselbande

Gästebuch

Das Gästebuch hat 19 Beiträge am 22.07.2024 um 16:04:30
Erste Seite « 1 » Letzte Seite Login
Von: Sonja
Am: 01.06.2024 um 05:21:23
Eintrag: 19
Liebe Barbara,
Unser kleiner Schatz aus dem F Wurf ist nun schon 2 Jahre alt und wir möchten keinen Tag mit ihm missen, da er unser Leben sehr bereichert hat. Schon als du ihn uns mit 13 Wochen anvertraut hast war er Stubenrein, sehr brav, absolut verschmust, aber auch neugierig und ein absoluter Sonnenschein. Vielen Dank hast du uns den kleinen Schatz im August 2022 anvertraut. Wir können dich als Züchterin sehr empfehlen und wünschen dir mit deiner schwarzen Rasselbande nur das allerbeste. Ganz liebe Grüsse aus Tägerwilen, Sonja, Dieter und Floyd :smile:
Von: Reka
Am: 27.05.2024 um 21:07:10
Eintrag: 18
Liebe Barbara

Vielen lieben Dank für unsere Müesli!
Als wir euch besucht haben, haben wir es gewusst, dass wir nicht mehr weitersuchen müssen. Von Dir haben wir alles bekommen, egal welche Fragen wir hatten du konntest uns weiterhelfen.
Bis zur Geburt haben wir regelmässig Updates und Fotos erhalten, dadurch haben wir alles mit euch zusammen erlebt.
Nachher ging die Zeit extrem schnell vorbei, zum Glück hast du uns immer geholfen um rechtzeitig mit alles ready zu sein!
Seitdem wir Müesli in unsere Familie haben, langweilen uns nicht :-) es lohnt sich jeder Minute mit ihr zu verbringen, weil sie super lustig, extrem schlau, neugierig und die beste Spielpartnerin für unseren Sohn ist!
Vielen Dank Barbara nochmals für alles! Danke für unsere vierbeinige Wonder Woman:-)
Von: Anita
Am: 28.04.2024 um 16:01:05
Eintrag: 17
Liebe Babs

Nun sind es vier Wochen, dass Kasper bei uns eingezogen ist. Name ist Programm - er ist ein unglaublich lustiger und fröhlicher Hund. Er buhlt täglich um die Gunst unseres vierjährigen Japanspitzes :freu: , dem das ab und zu fast ein wenig zu viel Liebe ist, aber der sich - so glauben wir jedenfalls :cool: - das Schmunzeln ab und an auch nicht verkneifen kann.

Was soll ich sagen? Bei der Züchterin von unserem Japan-Spitz habe ich gelernt, worauf man achten muss, wenn man eine Zuchtstätte aussucht: In erster Linie auf die erwachsenen Hunde, die dort leben und ihre Beziehung zur Züchterin. Das sagt alles. Die Rasselbande-Hunde sind allesamt fröhlich, solid und vertrauen ihrer Halterin absolut.

So haben auch wir einen Hund mit solidem Urvertrauen erhalten, der (und ich nehme an, dafür gibt es keine Garantie) sogar in der ersten Nacht schon durchschlief. Wir hatten ihn ganz nahe bei uns einquartiert, damit wir ihn sicher hören, aber er hat sich ruhig verhalten, als wäre er schon immer da gewesen. Auch die Pfützen im Haus können wir an unseren Händen abzählen und sind so wie es aussieht mittlerweile bereits Geschichte.

Nach einer Woche ist er ganz aufgetaut und sein Elan ist ebenso bemerkenswert wie seine Entspannungskünste, wenn er müde ist vom vielen :dance: .
Er weiss unseren Garten sehr zu schätzen, den er bei jedem Wetter gerne nutzt und uns gerne durch die Füsse flitzt, um der Erste zu sein. Er findet es super-toll einen Spielkameraden zu haben, der ihm auch als Vorbild dient. Unser Japanspitz ist mit beachtlicher Geduld gesegnet, aber wenn ihm "all diese geballte Liebe" mal zu viel wird, dann reicht eine deutliche Warnung und der Kleine nimmt Abstand :kahnung:

Kasper will gefallen und macht immer gerne mit, übt auch das Hunde-ABC, wenn er versteht worum es geht (sitz, platz), läuft schon beachtlich gut an der Leine und ist immer gut aufgelegt. Sein zweiter Vorname ist "arrête!" (wir sind bilingue) und bezieht sich auf allerlei spontane Ideen (wir nennen es Unfug), wie auf Seilziehen mit langen Vorhängen und Kidnapping von Schuhen und auch hier haben wir rasch tolle Fortschritte gemacht: Wenn er versteht was verboten ist, widersteht er der Verlockung - meistens :kopfkratz:

Danke Babs für diesen tollen Hund! Wir sind rundum glücklich mit unserem Kasper.
Wie auch schon mit unserem ersten Hund haben wir auch hier gemerkt - eine Züchterin mit Herzblut und Kompetenz ist die beste Basis für Hundeglück.
Von: Dagmar
Am: 17.04.2024 um 06:17:27
Eintrag: 16
Liebe Babs

Seit geraumer Zeit habe ich (Dagmar) mir einen Zwergschnauzer gewünscht und herbeigesehnt. Das lange Warten hat sich sowas von gelohnt. Am Ostersamstag haben wir Jann abgeholt und ihn in seinem neuen Zuhause willkommen geheissen.

Mittlerweile durfte Jann einen Grossteil unseres Umfeldes kennenlernen und mit grosser Neugier die Welt entdecken. Am liebsten legt er sich in die Wiese, umgeben von Blüemli und Gräsli. Auch schnüffelt er an allem, was ihn fasziniert (also eigentlich alles). Er lernt ständig dazu und beherrscht bereits schon das Kommando "Sitz", solange ihn ein Gützeli oder eine Streicheleinheit erwartet :-) Jann ist sehr menschenoffen und er liebt es, sich im Spiegel-Lift zu bestaunen.

Wir haben das grosse Los mit Jann gezogen und freuen uns auf die gemeinsame Zeit, die noch kommen wird.

Babs, wir sind sehr dankbar, den Zwergschnauzer bei deiner Zucht ausgesucht zu haben. Deine kompetente, direkte und hilfsbereite Art haben wir stets zu schätzen gewusst.

Danke für alles!

Liebe Grüsse
Dagmar, Maikel & Jann
Von: Priska Locher
Am: 15.04.2024 um 13:29:26
Eintrag: 15
Liebe Babs

Iven ist jetzt bald 1 Jahr alt. wir haben uns gut aneinander gewöhnt.
Ich möchte mich herzlich bei Dir für die gute Welpen Betreuung bedanken und dass ich Iven bei Deiner Zucht ausgesucht habe macht mich glücklich.Herzlichen Dank für alles ich kann Euch nur weiter Empfehlen.
Liebe grüsse von uns zwei mit einem herzlichen wau wau
Von: Kristina
Am: 03.04.2024 um 05:53:04
Eintrag: 14
Der kleine Jules ist seit letzter Woche bei meinem Partner und mir. Es ist wunderbar, mit ihm Zeit verbringen zu können; wir lieben ihn absolut!

Da wir dank Jules zum ersten Mal "Hundeeltern" werden dürfen, hatten wir natürlich einige Fragen und Unsicherheiten. Babs ist uns allerdings von Beginn an unglaublich kompetent mit Rat und Tat zur Seite gestanden, hat sich stundenlang (!) für uns Zeit genommen und hat - last but not least - diesen tollen, unerschrockenen, offenen, bildhübschen Welpen geprägt und herangezogen. Wir fühlen uns bei ihr super aufgehoben und sind absolute Fans ihrer Zucht (das heisst der Hunde, dem Umfeld und den Prinzipien mit allem drum herum).

Alles in allem hatten wir damit einen perfekten Start ins Hundeelternleben.

Ganz herzlichen Dank, liebe Babs!
Von: Brigitte Evelyn Rudin
Am: 05.11.2023 um 21:01:09
Eintrag: 13
Hallo, ich hiesse Gandi, am 9.11. Bin ich 11/2 Jahre alt und die Msagen, dass ich so ein richtiger schöner Hund bin, vor allem Männer sagen das! Ich bin sofort Freund mit ihnen, weil die wollen auch gerne kuscheln! :cool: . Also, meine Zuchtmama Barbara hat es super gemacht. Ich kam mit 8 Wochen zu meinen Leuten und war von Anfang an ganz cool, ich habe sofort begriffen, dass Gassi gehen draussen stattfindet und das war auch prima für meine Leute, die gehen nämlich gerne raus mit mir. Wenn sie mal Fragen über Erziehung und Sonstiges haben, können sie immer Barabara fragen. Ich finde , ich habe die beste Zuchtmama gehabt und bin deswegen jetzt so super , wie meine Leute sagen. Danke Babs
Von: Otto
Am: 30.09.2023 um 13:57:29
Eintrag: 12
Liebe Frau Gross

Habe noch keinen Zwergschnauzer, bin aber am Überlegen. Wenn ich was über diese Rasse wissen möchten, komme ich gerne auf Ihre Website - die übrigens sehr informativ und gut aufgebaut ist - und informiere mich. :kopfkratz:

Danke für die wertvollen Tipps.
Otto :cool:
Von: Freia H.
Am: 22.02.2023 um 09:18:31
Eintrag: 11
Liebe Babs

Es sind nun gut 7 Monate vergangen, seit ich dein schönes, sicheres und sehr gepflegtes Nest verlassen habe und zu meiner neuen Familie gezogen bin.
Mommy & Pops waren begeistert, mich kleines Ding nach Hause zu nehmen und hocherfreut, dass ich schon gute Hausmanieren mitbrachte und nachts niemandem den Schlaf rauben musste. Man merkt halt, dass ich eine gute Kinderstube hatte die ersten neun Wochen.
Mommy ist dankbar dafür, dass sie dich jeweils um Rat fragen darf bei gewissen Themen, da Mommy ein 'Chicken' ist; ein Neuling in Sachen Hundekinder. Danke, dass du Mommy jeweils gut berätst (kommt ja mir zugute...).

Ich, Pops & Mommy freuen uns, dich bald wieder einmal zu besuchen!!
Ganz herzlich, Freia von der schwarzen Rasselbande & Family
Von: Ursi
Am: 05.02.2023 um 19:48:11
Eintrag: 10
Vor drei Wochen haben wir unseren lieben Harry bei uns aufgenommen und wir sind extrem glücklich mit ihm. Er entwickelt sich wunderprächtig und passt perfekt in unsere Familie! Das verdanken wir zum grossen Teil Babs, die als erfahrene Züchterin mit guten Tier- und Menschenkenntnissen uns nicht nur den richtigen Hund anvertraut hat, sondern auch vor und nach der Übergabe mit wertvollen Tipps zur Seite steht!

Wir können einen einen Hund aus Babsis Zucht auf jeden Fall empfehlen! :grins:
Von: Susanne mit Hanka
Am: 21.01.2023 um 13:49:16
Eintrag: 9
Liäbi Barbara :smile:
endlich mal wieder was von uns zwei, es geht uns prächtig, ich bin immer noch super glücklich über den tollen umwerfenden Hund, den ich vor bald 8 Jahren von dir anvertraut bekommen hab. Hanka ist immer noch mein riesiger Schatz, sie ist einfach eine umwerfende Goldseele von einem Hund. Meine Zuckerknutschschnute, ich liebe sie immer noch wie am ersten Tag!!
Liäbi Grüässli und än knutscher a di und dä räscht vo dä Bandi
Susanne mit Hanka :cool: :smile: :grins:
Von: Elena
Am: 23.12.2022 um 22:50:56
Eintrag: 8
Besser spät als nie. unser Chiro hat einen hervorragenden Hund, das ist mein erster Hund. mit seiner ganzen Seele gehört er mir, schützt vor Feinden, begleitet und kontrolliert alles um mich herum. Er geht nie ins Bett und versteht alles sofort, mein Ritter ist sehr sanft, aufmerksam und zuverlässig. Von so einem Hund konnte ich nicht einmal träumen, danke an Barbara für dieses Geschenk. bellt ein bisschen zu viel, aber er ist ein Wachhund und ich gehe es ruhig an.
Von: Aroona Roth
Am: 08.07.2022 um 13:24:53
Eintrag: 7
Liebe Babs, danke dir nochmals von Herzen das du uns den kleinen Elio von der schwarzen Rasselbande anvertraut hast. Wir sind so glücklich das wir dich als Züchterin kennenlernen durften und nun ein tollen Zwerg von dir bei uns haben. Du bist so ein toller Mensch und machst das wirklich mit viiil Herz <3 danke dir!
Liebe Grüsse Aroona, Stella und Urs
Von: Melissa
Am: 29.11.2021 um 09:42:33
Eintrag: 6
Wenn ein Zwergli dann eins von Babsi :-) Ich kann jedem empfehlen, der nach einer seriösen Züchterin mit Herz sucht, ist bei Barbara an der richtigen Stellen. Durch die langjährige Erfahrung kommen tolle Welpen zur Welt, die mutig, intelligent, verspielt und liebevoll sind. Auch nachdem der Hund im neuen zuhause ist steht Barbara euch für Fragen und Ratschläge zur Seite.

DANKE DU MACHST DAS TOLL

Mein kleiner Wirbelwind ist seit 4 Monaten bei mir und erfüllt mein Herz jeden Tag mit viel Liebe, Freude, Lachen und Glück. Danke liebe Babs dass du mich ausgewählt und zur Hundemami gemacht hast *Grosser Knuddel von Cash und mir*
Von: Lieselotte & Helmut Moser
Am: 11.04.2021 um 15:07:41
Eintrag: 5
Hallo Frau Gross,wir sind ihnen sehr dankbar das sie uns Basco anvertraut haben.Der kleine Zwerg macht jeden Tag Fortschritte & hällt uns auf Trab.Wir könnten uns ein Leben ohne ihn
nicht mehr Vorstellen.Wir wünschen ihnen viel Erfolg in ihrer Zucht & viel Glück & Gesundheit.
Von: Sandra
Am: 07.03.2021 um 18:25:41
Eintrag: 4
Liäbi Barbara
Danke dir von ganzem Herzen für den tollen Bali, welchen wir von dir adoptieren durften. Er ist das tollste, nebst unseren 3 Kindern und Mik, was uns in letzter Zeit passiert ist. Wir sind sehr glücklich über Bali. Er ist jetzt bereits 3 Wochen bei uns und ich/wir kann/können mir/uns ein Leben ohne ihn kaum mehr vorstellen. Jeder Tag bringt so tolle und lustige Momente mit sich, es tut gut in diesen Zeiten. Gott sei dank hast du uns ausgewählt einen deiner Welpen übernehmen zu dürfen. Wir sind dir sehr dankbar.
Von: Susanna Bamert
Am: 02.10.2020 um 10:59:42
Eintrag: 3
Liebe Babs
Wir danken dir von Herzen für die gute Aufzucht unseres kleinen Adamos, welcher am 7. Juli 2020 geboren wurde. Er gedeiht bestens, legt wöchentlich an Gewicht zu (laut Babs im Moment zu viel, weshalb ich die Futtermenge begrenzen werde). Seit 2 Wochen gehen wir abends um 09.00 h zum letzten Mal mit ihm nach draussen und morgens erfolgt erst um 07.00 h der erste Bibigang. Hat bis heute erst einmal tagsüber ins Haus gemacht. Adamo ist intelligent, kapiert Erziehungsmassnahmen sofort, sehr anhänglich, anfangs nur zu mir als Beziehungsperson, nun auch zu Arnold. Seit 5 Tagen sind unsere Grosskinder zu Besuch, war anfangs zurückhaltend, aber nun schmust er auch mit ihnen und exerziert sogar mit ihnen das Sitz, Platz, Komm hier und das Rapportieren. All dies mit einem Welpen von knapp 3 Monaten. Auf der Hundepromenade entlang dem Fluss Maggia zeigt Adamo keine Berührungsängste, obwohl er da das kleinste Hündchen weit und breit ist, er geht gross und klein beschnuppern, und von raufenden Hunden hält er sich fern - Resultate einer guten Sozialisierung in der Zucht.
DANKE DIR BABS!
Susanna und Arnold Bamert
Von: Otto
Am: 09.12.2019 um 09:41:10
Eintrag: 2
Gute, informative Website.
Von: Barbara Gross-Lemke
Am: 07.12.2019 um 17:20:26
Eintrag: 1
Danke meinem tollen und Kompetentem Webmaster für das neue Gästebuch. :freu: :freu: :freu: :grins: :hehehe: :dance:
Erste Seite « 1 » Letzte Seite Login

Gästebuch-Archiv