Riesen- und Zwergschnauzerzucht von der schwarzen Rasselbande

Zwergschnauzer-Welpen

20. Februar 2020 - Portraits Wer gehört zu wem?

Rüde Grün , Yago
Ich gehöre zu Gerda W.
Hündin Gelb, Ynka
Ich gehöre zu Annemarie u. Pedro S.
Rüde grau, Yankee
Ich gehöre zu Ruth u. Marius R.
Hündin Orange, Yello
Ich gehöre zu Johann u. Barbara M. G.
Hündin Ohne, Yuma
Ich gehöre zu Alexandra G.
Rüde Schwarz, Yukon
Ich gehöre zu Ruth u. Marius R.
 
Hündin Braun, Yule
Ich gehöre zu Kerstin B.
 

19. Februar 2020 - Y-Wurf 7 Wochen alt

Unsere V-Babys sind bereits 7 Wochen alt.

In der Zwischenzeit konnten sie ihre Sinne weiter entwickeln und kennen einige Geräusch Kulissen: Petflaschen, Quitschis, Radio, Kuhglocken, Kanister mit Steinen, Melodica, Rascheln und Knallen, zu guter letzt unsere Züchterin, die plötzlich mal lauter spricht. Dies dient alles der Prägung für unser späteres Leben, sagt unsere Züchterin.

Jede Menge grosser und kleiner Besuch war zu unserer Freude auch dabei. Bei 10 Grad und windig wurden wir dann auch in den Garten befördert. Nach anfänglichem Gewinsel hat es uns dann doch gefallen. Das ganze Rudel hat uns freudig begrüsst und uns Sicherheit gegeben. Danach waren wir total "groggy".

Wir sind alle an der 2 Kilo Grenze und bewältigen das Wiegen mit Bravour. Wir waren auch schon dreimal Autofahren, ehrlich gesagt, hätten wir das nicht gebraucht, aber auch das gehört zur Prägung. Nach der dritten Fahrt musste das Auto nicht mehr general gereinigt werden, klappte dann ganz gut. Einige von uns müssen ja eine rechte Strecke fahren bis in ihr neues Zuhause.

Bis bald, eure schwarze Rasselbande

4. Februar 2020 - Babys 5 Wochen alt

Die Kinder von Asti und Elvis entwickeln sich prächtig.

Seit 5 Tagen sind wir in unserem grossen Kinderzimmer, und wir finden das richtig Klasse. Dort können wir nach Lust und Laune spielen und toben, und immer wieder kommen uns die grossen Kumpels besuchen.

Wir haben seit der 4. Woche festes Futter - nebst Mamis Milch - und finden es sehr lecker. Mama bekommt das gleiche, da sie viel Energie braucht mit 7 Kindern und schon wieder auf die langen Spaziergänge mitkommt.

Unser Gewicht ist bei allen identisch um 1200 Gramm. Wir hatten auch schon viele Besucher, denen wir allen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Wir scheinen zu gefallen. Nun sind wir gespannt was das Leben uns so zu bieten hat und sind sehr neugierig darauf.

Bis bald, eure Y - Kinder von der schwarze Rasselbande

VIDEO

15. Januar - Y-Wurf 15 Tage jung

Heute am 15. Januar 2020 sind wir schon wieder 15 Tage jung. Die Zeit verfliegt mit den kleinen Rackern wie im Flug. Alle 7 haben sich prächtig entwickelt und ihr Gewicht verdreifacht. Mami hat uns am 3. Tag schon das Bergsteigen zur Milch gelernt, die Zweibeiner mussten herzlich lachen.

Langsam zeigen sich auch die verschiedenen Charakteren im Kampf um Mami Astis gute Milch. Unser Stiefpapa Ouzo hat uns auch besucht und mit Empören festgestellt: "NEIN das sind nicht meine Kinder!" Tante Neele hat unserer Mami auch Gesellschaft geleistet.

Seitdem 14. Tag öffnen wir langsam die Augen und Ohren, das ist so herzig.
Ansonsten sind wir eine total coole Bande und machen unserer Züchterin viel Freude.

Bis bald, eure schwarze Rasselbande

1. Januar 2020 - Hurra der Y-Wurf ist da

Das neue Jahr hat für uns sehr schön begonnen.

Unsere Asti hat uns am 1.1.2020  7 zuckersüsse  Zwergenkinder geschenkt. 3 Rüden und 4 Hündinnen.

Die Eltern: Aktion not words smart Mustache und Wresley Elvis von Heichrina.

Asti hat sich bei der Geburt alle Zeit der Welt gelassen. Sie baute schon Tage zuvor unglaubliche Berge von Nester und dies mit einer sagenhaften Inbrunst. Mein Job war über den Tag verteilt, diesen Tumult wieder zu ebnen.

Dann am 1. Januar wollte sie kein Futter mehr, ein Alarmzeichen für mich. Die Presswehen setzten bald darauf ein und 14.30h war der erste Bub geboren. 22.04h kam das letzte Mädchen zur Welt.
Leider hat es unser 8.tes Schwesterlein nicht geschafft. Sie hat die Reise angetreten um ein Stern im Himmel zu werden. RUN FREE MISS YPSILON.

Den anderen 7 geht es sehr gut und Mami Asti geniesst die 100% Zuwendung. Sie nimmt ihren Job sehr ernst und umsorgt ihre Babyschar liebevoll.

Bis bald, der Ypsilon Wurf von der schwarzen Rasselbande meldet sich bald wieder.

29. November 2019 - Ultraschall Asti positiv

Wir waren am 29.11.2019 mit unserer bezauberten Asti beim Ultraschall. Was wir schon ahnten, ist eingetroffen. Unser Mädchen ist tragend! Wir haben uns sehr über diesen positiven Bericht gefreut.

Aktion not words smart Mustache und Wresley Elvis von Heichrina werden Eltern.
Nun freuen wir uns Anfang Januar 2020 auf entzückende Zwergschnauzer Babys schwarz/silber.

Schmusestündchen Asti und Elvis

Am 4. und 5. November 2019 haben sich Asti und Elvis zu einem "Schmusestündchen" getroffen.

Nach anfänglichem, zärtlichen Spiel waren sich die zwei schnell einig, und eine schöne, harmonische Verpaarung fand statt. Wir sind sehr gespannt auf diesen Wurf und freuen uns sehr darauf.

Ende November werden wir eine Ultraschall Untersuchung machen und wieder berichten.

Sollten sie Interesse an einem Baby aus diesen zwei hübschen Eltern haben, so melden sie sich unter 079 434 29 08

Bis bald eure schwarze Rasselbande