Riesen- und Zwergschnauzerzucht von der schwarzen Rasselbande

Zwergschnauzer-Welpen

10. Juni 2018 - Portraits S-Wurf

Rüde Santos
Ich gehöre zu Random D.
Hündin Sissi
Ich gehöre zu Bea E.

10. Juni 2018 - R und S-Wurf im Garten

R-Wurf von Kim mit 7 Wochen und S-Wurf von Debby mit 6 Wochen

Wir mausern uns zu sechs entzückenden kleinen Hündchen und dürfen uns unter Beobachtung im grossen Garten tummeln. Unsere Freunde Pepsi und Malou lieben uns und unser drolliges Wesen auch ganz doll. Angst kennen wir daher vor den grossen Hunden nicht, es sind alle unsere Copains.

Wir wachsen zu freundlichen kleinen Witzlingen heran und werden Step by Step auf unser Leben bei unseren Zweibeiner vorbereitet.

Bis bald, eure schwarze Rasselbande

30. Mai 2018 - Zusammen spielen

Auch die zwei Babys von Debby sind nun im Rudel zu Kims 4er Bande integriert. Es macht Spass, zu sehen wie sie zusammen spielen und tollen.

Und wenn das Fressen schmeckt, nehmen wir das auch im Spagat ein. Wenn es aber um die leckere Milch von den Mamis geht, wissen alle genau, wo sie hin müssen, und die Mamis wissen genau, welches ihre Kinderlis sind.

Bis bald eure schwarze Rasselbande.

22. Mai 2018 - Debbys Duo 3 Wochen alt

Die zwei Kinder von Debby sind zuckersüss und werden von ihrem Mami umsorgt und 24 Stunden bewacht. Wenn fremde kommen, werden sie mit einem Donnergrollen begrüsst. Als ob Debby wüsste, dass es ihr letzter Wurf ist.

Beide sind etwa 1, 2 Kilo und haben natürlich das grosse Los mit 10 Zitzen. Die zwei lassen sich aber Zeit und geniessen noch die Wohnstube mit mir. Danach dürfen sie sich unter die anderen mischen, liegen ja nur 4 Tage voneinander entfernt.

Bis bald eure Sissi und Santos

27. April 2018 - Debby hat 2 stramme Kinder

Am 27. 4. 2018 hat uns Debby zwei stramme Kinder geboren.

Die Eltern: Deborah Mystery of Stonehenge und Ouzo von den Parthewiesen.

Es ist ein Rüde 260 Gramm und eine Hündin 250 Gramm. Der kleinen Familie geht es gut.

Es wird ihr letzter Wurf sein. Sie hat uns in vier Würfen 20 entzückende Kinder geschenkt.
Danke Debby.